Projekte-Header Leopold van der Pals

ACHTUNG!!!
Die unte folgende Zeile (Bild in hellgrau) wird nur auf Mobilgeräten (Smartphones) angezeigt!

Projekte-Header Leopold van der Pals

Weltweite Erstveröffentlichung

Leopold van der Pals

divider

Johannes Goritzki und Tobias van der Pals haben sich entschlossen, in Zusammenarbeit mit dem Label cpo das symphonische Werk des holländisch-dänischen Komponisten Leopold van der Pals (1884 – 1966) zu produzieren. Es handelt sich dabei um eine weltweite Erstveröffentlichung. Die erste CD wird im Januar 2017 mit dem Helsingborg Symphony Orchester unter der Leitung von Johannes Goritzki aufgenommen, mit folgenden Werken:

 

Symphonie Nr. 1 fis-moll, op. 4

„Wieland der Schmied“. Symphonische Dichtung für großes Orchester, op. 22
(nach der gleichnamigen dramatischen Dichtung von Friedrich Lienhard)

“Frühling” und “Herbst”. Zwei symphonische Skizzen für großes Orchester, op. 14

 

Weitere Informationen finden Sie unter:
Leopold van der Pals
www.vanderpals.com
Tobias van der Pals
www.vanderpals.com
Helsingborg Symphony Orchestra
www.helsingborgskonserthus.se